POL-HS: Diebstähle aus Fahrzeugen


Kreis Heinsberg – Geilenkirchen – Werkzeuge aus VW Transporter gestohlen –

Aus einem VW Transporter, der auf der Bachstraße parkte, stahlen unbekannte Täter zwischen Mittwoch (15. Januar), 18 Uhr und Donnerstag (16. Januar), 7.30 Uhr, diverse Werkzeuge und Arbeitsmaschinen. Zuvor wurde an dem Fahrzeug eine Türe aufgebrochen.

Übach-Palenberg – Handtasche aus Pkw entwendet –

Zwischen 15.15 Uhr und 15.30 Uhr schlugen unbekannte Täter am Mittwoch (15. Januar) an einem Pkw Audi eine Seitenscheibe ein. Anschließend entwendeten sie aus dem an der Aachener Straße abgestellten Fahrzeug eine Damenhandtasche samt Geldbörse und Mobiltelefon.

Erkelenz-Kückhoven – Unbekannter Täter schlug Scheibe an Pkw ein und flüchtete mit Sporttasche –

Am Mittwoch (15. Januar) schlug gegen 18.05 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person eine Seitenscheibe an einem Pkw Kia Sportage ein, der vor einem Pflegeheim an der Katzmer Straße stand. Dann nahm er eine braune Kunstledersporttasche aus dem Wagen und lief in Richtung Immerath/Neu davon. In der Tasche befanden Bargeld, Kleidung und eine Spiegelreflexkamera der Marke Canon. Zeugen waren nach einem lauten Knall auf die Tat aufmerksam geworden und konnten den Polizeibeamten angeben, dass der Täter jüngeren Alters und etwa 150 bis 180cm groß war. Zur Tatzeit trug er ein weinrotes Kapuzenshirt. Hinweise zum gesuchten Dieb bzw. dem Verbleib seiner Beute bitte an das Kriminalkommissariat in Erkelenz, Telefon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Karl-Heinz Frenken
Telefon: 02452/920-2222
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg 
na.pressportal news aktuell

Deutsche Online Nachrichten, aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Sport, Europa, Deutschland und die Welt. Top aktuell bei 02elf.net.