1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bitte bewerten)
Loading...Loading...

Unterföhring – BomBAStisch trifft INTERgalaktisch! Im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League empfängt der VfL Wolfsburg den Champions-League-Sieger 2010 und dreifachen UEFA-Cup-Sieger (90/91, 93/94, 97/98)Inter Mailand. kabel eins und ran.de präsentieren den Europapokal-Hit am Donnerstag, 12. März 2015, live. Ab 18:45 Uhr melden sich Moderator Matthias Killing und Kommentator Holger Pfandt aus der Volkswagen Arena in Wolfsburg.

Starker Stiefel: Fünf der 16 Achtelfinalisten kommen aus “bella Italia” – seit Bestehen der UEFA Europa League gab es noch nie ein größeres Nationen-Kontingent im Achtelfinale. In der Fünfjahreswertung liegt Italien noch hinter Deutschland. Im Vergleich zur Bundesliga hat die Serie A aber in dieser Saison bislang mehr Punkte geholt und damit die Möglichkeit, den Abstand weiter zu verkürzen…

Im Gegensatz zum Tabellenzweiten und Bayern-Jäger Nummer eins aus Wolfsburg sind die “Nerazzurri” in der italienischen Liga derzeit eher Mittelmaß. In der Europa League jedoch hat das Team von Roberto Mancini in dieser Saison noch kein Spiel verloren. Seit Jahresbeginn wirbelt Xherdan Shaqiri in ihren Reihen – mit seinem Ex-Verein FC Bayern München gewann der Schweizer in der Bundesliga viermal in Wolfsburg. Arsenal-Leihgabe und Weltmeister Lukas Podolski ist international für Inter nicht spielberechtigt.

Über weitere Achtelfinal-Highlights berichtet ab 23:05 Uhr Frank Buschmann aus dem Unterföhringer “ran”-Studio, u. a. vom spanischen Duell FC Villarreal gegen Titelverteidiger und Gladbach-Bezwinger FC Sevilla, AC Florenz gegen den AS Rom, FC Everton – Dynamo Kiew sowie SSC Neapel – Dynamo Moskau. Erste Bilder vom 18-Uhr-Spiel Zenit St. Petersburg – FC Turin gibt’s bereits in der Halbzeitpause von Wolfsburg im Livestream auf ran.de zu sehen

Direkt im Anschluss steigt Kickbox-Queen Julia Irmen in den Ring. Die 30-Jährige kämpft im Duell der Champions gegen die Niederländerin Mellony Geugjes (22). Mit einem Sieg würde sich Irmen bereits in der dritten Gewichtsklasse den WM-Gürtel holen. “ran”-Moderatorin Andrea Kaiser berichtet aus dem Postpalast in München. Als Ringreporterin ist Irmens Vorgängerin, die ehemalige Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss im Einsatz. Matthias Preuss kommentiert den Fight.

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Christiane Maske Kommunikation/PR Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1163 Email: Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

na.pressportal news aktuell


About the Author

Deutsche Online Nachrichten, aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Sport, Europa, Deutschland und die Welt. Top aktuell bei 02elf.net.

Ihre Meinung ist wichtig.