Bundestagsabgeordnete erhalten 214 Euro mehr an Diäten

Armuts- und Reichtumsbericht

Bundestagsabgeordnete erhalten 214 Euro mehr an Diäten

Nun ist es amtlich: Die Diäten der 630 Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden ab Juli um rund 214 Euro im Monat steigen. Die Bundesregierung rechnet sich die Zahlen zur Entwicklungszusammenarbeit erneut schön. Ohne die Kosten zur Unterbringung von Geflüchteten wäre die Quote nur bei knapp 0,5 Prozent.

Cannabis ist weiterhin Europas Droge Nummer 1

Europäischer Drogenbericht 2015

Cannabis ist weiterhin Europas Droge Nummer 1

Mit durchschnittlich zwei neuen Drogen, die pro Woche auf dem Markt erscheinen, wächst das Drogenangebot. 2014 wurden 101 psychoaktive Substanzen zum ersten Mal identifiziert. 450 Substanzen sind heute bekannt. Die „bekannten“ Drogen wie Cannabis und Kokain werden weiterhin am stärksten konsumiert.

Islamistischer Terrorismus größte Bedrohung für die innere Sicherheit

Rechtsextremismus stagniert - Linksextremisten öffentlich kaum bemerkbar

Islamistischer Terrorismus größte Bedrohung für die innere Sicherheit

Der islamistische Terrorismus stellt nach wie vor die größte Bedrohung für die innere Sicherheit dar. „Der Bürgerkrieg in Syrien hat weiterhin auch große Bedeutung für die Sicherheitslage in Deutschland und Schleswig-Holstein“, sagte Innenminister Stefan Studt am Dienstag (28. April) in Kiel bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2014. Vor allem die anhaltenden Reisebewegungen von Jihadisten nach […]