EU-Entwicklungshilfe erreicht Rekordstand

Müller muss weiter antreiben

EU-Entwicklungshilfe erreicht Rekordstand

Der EU-Kommissar für internationale Zusammenarbeit und Entwicklung, Neven Mimica, freute sich über das gestiegene Engagement. „Ich bin stolz, dass die EU der der weltweit größte Geber von Öffentlicher Entwicklungszusammenarbeit bleibt – dies ist ein klarer Beweis unseres Engagements für die Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen.

Jenseits von Merkel – Höchste Zeit für Afrika

Bundeskanzlerin Merkel reist nach Mali, Niger und Äthiopien

Jenseits von Merkel – Höchste Zeit für Afrika

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird vom 9. bis 11. Oktober 2016 die Länder Mali, Niger und Äthiopien besuchen. Hauptanlass der Reise ist die Übergabe und Einweihung des von Deutschland finanzierten Gebäudes für Frieden und Sicherheit der Afrikanischen Union in Addis Abeba, Äthiopien am 11. Oktober.

Entwicklungshilfe als Sanktionsmittel in der Flüchtlingskrise

Müller kritisiert Gabriel: Nicht weniger, sondern mehr Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe als Sanktionsmittel in der Flüchtlingskrise

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat den Vorschlag von Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) kritisiert, Entwicklungshilfe als Sanktionsmittel in der Flüchtlingskrise einzusetzen. Gabriel hatte am Wochenende gedroht, Staaten, die abgelehnte Asylbewerber nicht zurücknehmen wollten, die Entwicklungshilfe zu streichen.