Ärger auf der Kurzstrecke: Chaos im Flugverkehr

Ein empörender wilder Streik bei Air Berlin

Ärger auf der Kurzstrecke: Chaos im Flugverkehr

Die spontane Krankmeldung von rund 200 Piloten bringt Air Berlin noch näher an den Abgrund. Es ist zwar verständlich, dass die Piloten Übergangsregeln beim Wechsel zu einem neuen Arbeitgeber haben wollen, aber dies mit einem wilden Streik zu erzwingen, ist egoistisch und empörend.

Ölpreis gefährlich tief

Airlines machen Gewinne auf Kosten der Geschäftsreisenden

Ölpreis gefährlich tief

Der Ölpreis ist so politisch wie kein anderer Preis. Aktuell liegt der Preis für Kerosin auf dem Niveau des Jahres 2004. Niedrige Rohstoffpreise müssen sich in sinkenden Ticketpreisen niederschlagen.

Verkehrsentwicklung bei deutschen Airlines rückläufig

Halbjahreszahlen / Zur Lage der deutschen Luftfahrt

Verkehrsentwicklung bei deutschen Airlines rückläufig

Die Aussichten für den internationalen Luftverkehr 2015 sind tendenziell zwar positiv, aber auch im ersten Halbjahr des Jahres wird deutlich, dass die deutschen Airlines entschieden langsamer wachsen als ihre Konkurrenten in Europa und in anderen Weltregionen.