Verfassungsschutzpräsident warnt vor rasch wachsender linksextremistischer Szene

stern-Umfrage nach Hamburger Krawallen: Zwei Drittel der Deutschen sehen keine Mitschuld friedlicher Demonstranten

Verfassungsschutzpräsident warnt vor rasch wachsender linksextremistischer Szene

Es gibt nichts zu beschönigen an der Brutalität der selbsternannten „Linken“ und der sogenannten „Party-Hooligans“ von Hamburg. Aber wer sie mit Terroristen gleichsetzt, ist seinerseits ein Verharmloser, denn er stellt gezielten mehrfachen Mord auf eine Stufe mit Sachbeschädigung und Körperverletzung.

Maaßen: „Russland nimmt möglicherweise Einfluss auf deutschen Wahlkampf“

Umfrage: 68 Prozent der Bundesbürger sind Falschmeldungen aufgefallen

Maaßen: „Russland nimmt möglicherweise Einfluss auf deutschen Wahlkampf“

Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz Hans-Georg Maaßen hält es für möglich, dass Russland Einfluss auf den deutschen Wahlkampf nimmt. In sozialen Netzwerken und auf vielen Webseiten würden in hohem Umfang Desinformationen gestreut und Stimmung gemacht.

Petry: „Wer privat Muslim sein will, braucht dafür kein Minarett“

Petry sieht Verbände der Muslime als Integrations-Hindernis

Petry: „Wer privat Muslim sein will, braucht dafür kein Minarett“

AfD-Chefin Frauke Petry hat sich vor Beginn des AfD-Programmparteitags klar gegen Minarette in Deutschland positioniert: „Wer privat Muslim sein will, braucht dafür kein Minarett“, sagte Petry der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“. In Minaretten komme der „Herrschaftsanspruch“ des Islams zum Ausdruck, sagte Petry zur Begründung. „Der ist grundgesetzwidrig und den müssen wir von privater Religionsausübung trennen.“