Deutsche Umwelthilfe fordert fünfstellige Strafgebühr bei SUV-Zulassungen

Autobauer in der Zwickmühle

Deutsche Umwelthilfe fordert fünfstellige Strafgebühr bei SUV-Zulassungen

Die PS-Branche will lieber in die Zukunft als in alte Motoren investieren. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat vor der Eröffnung der Automesse IAA eine Strafgebühr auf die Zulassung von Diesel-SUV gefordert. Auto-Empfehlung mit realistischen Verbrauchsdaten: Benzin-Hybride und Erdgasfahrzeuge sind eine gute Wahl, Elektroautos werden besser.

Maut als neues Einnahmemodell der Regierung

Die Infrastrukturabgabe ist gut für Wahlkämpfe

Maut als neues Einnahmemodell der Regierung

Die Maut-Debatte ist ein Politik-Surrogat: Sie tut so, als sei sie wichtig. Ist sie nur nicht. Im Haus von Dobrindt haben monatelang Fachleute keine Mühen und vor allem keine Kosten gescheut, um ein Papier zu erarbeiten, das am Ende nichts wert sein könnte.