Alles im Griff! Ergonomie im Set von joke

Hohlhandgriff für Polierarbeiten jetzt mit Verlängerungselement oder Reduziergetriebe

Alles im Griff! Ergonomie im Set von jokeErgonomisches Arbeiten mit dem joke Hohlhandgriff

Ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht bessere Ergebnisse beim Finishing von Oberflächen. Getreu dieser Devise bietet joke Technology jetzt seine Polier-Handstücke der ENESKA-3-Serie in zwei Komplett-Sets an – für den richtigen Griff. Die Halbkugel verhindert das “Abknicken” des Handgelenks beim Arbeiten, was häufig zu Sehnenreizung bis hin zu Entzündungen (RSI-Syndrom) führen kann. Bei Arbeiten, die ein hohes Maß an Konzentration und Geschicklichkeit erfordern, sollten außerdem die kleinen Fingermuskeln möglichst entlastet werden. Beides leistet der Hohlhandgriff von joke. Wahlweise wird ein Verlängerungselement oder ein Reduziergetriebe mit angeboten. So liegt das Handstück optimal bei den Arbeiten mit Läpp- oder Polierringen in der Hand, man kann länger und konzentrierter arbeiten. Der Umbau von Rechts- auf Linkshänder ist ganz einfach mit einem Schraubwechsel erledigt.
Die Sets der joke-blauen Hohlhandgriffe sind jetzt erhältlich mit einem Verlängerungselement oder Reduziergetriebe, jeweils inklusive Klemmring, Hohlhalbkugel und Befestigungsschraube. Auch online erhältlich auf www.joke-technology.de.

joke Technology GmbH/joke Folienschweißtechnik GmbH
Die Firma joke Technology GmbH (ehemals Joisten & Kettenbaum GmbH & Co. KG) ist in Europa führender Händler von Materialien und Präzisionswerkzeugen für die Oberflächen-Endbearbeitung. Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Bergisch Gladbach (bei Köln) hat, existiert bereits seit über 70 Jahren. Für die Kunststoffindustrie und den Werkzeug- und Formenbau bietet joke Produkte und Dienstleistungen rund um die Oberflächen-Endbearbeitung: Polieren, Schleifen, Feilen, Fräsen, Schweißen, Beschichten, Reinigen und Strahlen. In dem zweiten Geschäftsbereich “Folienschweißtechnik” entwickelt und baut joke spezielle Schweißmaschinen und das entsprechende Zubehör.
joke beschäftigt in den beiden Bereichen 80 Mitarbeiter. Im Bereich Oberflächentechnik erzielte joke 2012 einen Umsatz von rund 11 Mio. Euro, im Bereich Folienschweißtechnik circa 2,5 Mio. Euro.

Firmenkontakt
joke Technology GmbH
Barbara Lucke
Asselborner Weg 14-16
51429 Bergisch Gladbach
02204 839547
b.lucke@joke.de

http://www.joke.de

Pressekontakt
Alpha & Omega Public Relations
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 9879930
o.schillings@aopr.de

http://www.aopr.de

Der Artikel Alles im Griff! Ergonomie im Set von joke erschien zuerst auf Artikel-Presse.de Nachrichten im Mittelpunkt.

DasParlament

Ihre Meinung ist wichtig!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.