Streit in der Union: Knackpunkte zwischen Merkel und Seehofer

Seehofer geht alles nicht schnell genug

Streit in der Union: Knackpunkte zwischen Merkel und Seehofer

Es geht um Grundsätzliches dabei. Die einen finden, dass die Grenzen geschlossen werden sollten, die andere, dass ein Land nicht abzuriegeln ist. Eine Maximalzahl für Flüchtlinge will die CSU, Merkel hält das für Symbolpolitik, die Enttäuschungen verursacht.

Verheerende Regierungskrise in der Asylkrise

Krisengipfel der Koalition

Verheerende Regierungskrise in der Asylkrise

Ein Positionspapier von CDU und CSU ist nun der Versuch, den Streit innerhalb der Union zu entschärfen. Seehofer hält etwas in der Hand, wenn er wieder nach Bayern fährt. Und Merkel kann sich wieder an der SPD abarbeiten. So geht Krisenmanagement in Trippelschritten. Doch der Konflikt innerhalb der Regierung um Asylobergrenzen und Transitzonen wird bleiben.

Benzinpreise sinken im Oktober unter die Marke von 1,30 Euro

Preisschere zwischen Benzin und Diesel erneut unter Steuerspreizung

Benzinpreise sinken im Oktober unter die Marke von 1,30 Euro

In dieser Woche hat der Preis für ein Liter Super E10 die Schwelle von 1,30 Euro unterschritten. Mit 1,296 Euro im bundesweiten Mittel liegt der Wert 0,9 Cent unter dem in der Vorwoche. Bei Diesel ergab sich hingegen ein Rückgang von 0,3 Cent. Der Liter kostet jetzt durchschnittlich 1,119 Euro.

EU-Parlament gefährdet Netzneutralität

Abkehr von dem Prinzip der Netzneutralität

EU-Parlament gefährdet Netzneutralität

Kein gutes Vorzeichen für eine demokratische Entwicklung der digitalen Gesellschaft: Internetnutzer dürfen für den Transport ihrer Daten im Internet nicht erpressbar werden.

1 14 15 16