Flüchtlinge mischen friedliches weltoffenens Bautzen auf

Gewalt zwischen Flüchtlingen und Rechtsextremen in Bautzen

Flüchtlinge mischen friedliches weltoffenens Bautzen auf

Nach den gewalttätigen Ausschreitungen im sächsischen Bautzen bleibt die Situation angespannt. Wie konnte es zu dieser Eskalation kommen? Wer trägt die Schuld daran und ist es angemessen, über die jugendlichen Flüchtlinge nun eine Ausgangssperre zu verhängen? Hat das Land Sachsen zu lange weggeschaut, wenn es um rechte Gewalt ging?

Happy Birthday Diesel-Gate: Fortgesetzter Betrug bei Volkswagen

Ein Jahr VW-Dieselgate: Bundestagsausschuss fordert Bundesregierung zum Handeln auf

Happy Birthday Diesel-Gate: Fortgesetzter Betrug bei Volkswagen

Ein Jahr Dieselgate: Autohersteller produzieren weiterhin Dieselstinker mit aktiven Abschalteinrichtungen und Verkehrsminister Dobrindt beugt das Recht. Die Deutsche Umwelthilfe informierte bereits seit Herbst 2007 über den Abgasbetrug und erweiterte den ursprünglich auf die Volkswagen-Gruppe begrenzten Abgasskandal auf nahezu alle Dieselhersteller.

Europas gefährliche Endzeit-Stimmung

EU in der Krise - Droht die Spaltung?

Europas gefährliche Endzeit-Stimmung

Die Europäische Union befindet sich in einer existenziellen Krise, sagt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Die Gräben zwischen den Mitgliedsstaaten sind groß. Flüchtlingskrise, Terrorabwehr, die Debatte über die Rechtstaatlichkeit in Polen. Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn fordert sogar, Ungarn aus der EU auszuschließen.

Deutschland ist gut gerüstet für die Zukunft, aber wie lange noch?

Licht und Schatten: Aufholbedarf bei Rente, Armutsrisiko und politischer Steuerung

Deutschland ist gut gerüstet für die Zukunft, aber wie lange noch?

Deutschland hat nicht nur aufgeholt, sondern ist, wie die neueste OECD-Studie belegt, sogar Spitze, was die Zahl der jungen Menschen betrifft, die zur Schule gehen, in Ausbildung sind oder einen Job haben. Jugendarbeitslosigkeit ist hierzulande fast ein Fremdwort, nur 8,6 Prozent der 15- bis 29-Jährigen sind weder in Ausbildung noch erwerbstätig. Von solchen Zahlen können Länder wie Frankreich, Spanien oder Griechenland nur träumen. Martin Ferber – Badische Neueste Nachrichten

Bricht die EU auseinander? – Krise als Chance nutzen

Die Europäische Union zerfällt - Junckers Krise

Bricht die EU auseinander? – Krise als Chance nutzen

Im Rahmen der jährlichen Debatte zur Lage der Union bewerten die EU-Abgeordneten die Arbeit und Pläne der EU-Kommission und debattieren mit Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker darüber, welche Richtung die EU einschlagen solle. Im Kontext des Brexit, der Flüchtlingskrise und der Terrorgefahr besitzt die Debatte dieses Jahr besondere Bedeutung.

US-Wahlkampf der rüstigen Rentner: Clinton und Trump öffnen Krankenakten

Clinton und Krankheit

US-Wahlkampf der rüstigen Rentner: Clinton und Trump öffnen Krankenakten

Der Schwächeanfall Hillary Clintons am Ground Zero wirbelt den US-Wahlkampf gründlich durcheinander. Plötzlich geht es nicht mehr um die unsägliche Bigotterie eines National-Chauvinisten, der Diktatoren bewundert, und mit Rassismus auf Stimmenfang geht, sondern um die körperliche Fitness der 68-jährigen Clinton für das wichtigste Amt der Welt.

Monsanto: Bayers Revolution birgt viele Risiken

Hofreiter zu Bayer-Monsanto: Diesen Deal darf es nicht geben

Monsanto: Bayers Revolution birgt viele Risiken

Bayer-Chef Werner Baumann geht die Sache forsch an, sogar sehr forsch. In einem der größten Deals der deutschen Wirtschaftsgeschichte kauft er den US-Saatgutspezialisten Monsanto für 66 Milliarden Dollar. Das ist ein hoher Preise. Das heißt, er wettet darauf, dass das Geschäft mit Saatgut und Pflanzenschutzmitteln und Dünger in den nächsten Jahren massiv wachsen und dass Bayer/Monsanto zu den Profiteuren gehören wird.

Bayer kauft Monsanto für 66 Mrd. Dollar

Bayers Politik überzeugt nicht

Bayer kauft Monsanto für 66 Mrd. Dollar

Bayer kauft den US Saatguthersteller Monsanto für ungefähr 66 Mrd. US Dollar. Der Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern zahlt 128 USD je Monsanto-Aktie. Es ist die größte Übernahme, die ein deutsches Unternehmen jemals getätigt hat.

Junckers Abrechnung mit nationalen Egoismen müssen Taten folgen

Juncker für ÖVP nun auch „linker Ideologieträger“?

Junckers Abrechnung mit nationalen Egoismen müssen Taten folgen

Für die großen Probleme unserer Zeit gibt es nur europäische Lösungen. Egal ob Klimaschutz, Globalisierung, Steuerflucht oder Migration und Flüchtlingsschutz – die Antwort kann immer nur eine gemeinsame sein und nicht die von den Nationalpopulisten vorgeschlagene Abschottungspolitik.

Nordrhein-Westfalen will „Hygiene-Ampel“ für Gastronomie und Lebensmittelbetriebe einführen

Nordrhein-Westfalen will „Hygiene-Ampel“ für Gastronomie und Lebensmittelbetriebe einführen

Nordrhein-Westfalen wird als erstes Bundesland ein Transparenz-System für die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrollen einführen. Nach einer Übergangsphase sollen Verbraucherinnen und Verbraucher an jedem Café in NRW, an jeder Bäckerei, jedem Restaurant und jedem Lebensmittelmarkt anhand der neuen „Hygiene-Ampel“ sehen können, wie die letzten amtlichen Betriebskontrollen ausgefallen sind. Nicht nur die Betriebe sind beteiligt, die Lebensmittel […]