Grünen-Chefin Peter zur Weltklimakonferenz in Bonn: Deutsche müssen beim Kohleausstieg vorangehen

Kohle und Klimaschutz

Grünen-Chefin Peter zur Weltklimakonferenz in Bonn: Deutsche müssen beim Kohleausstieg vorangehen

Unmittelbar vor Beginn der Weltklimakonferenz in Bonn an diesem Montag hat Grünen-Chefin Simone Peter größere Anstrengungen bei m deutschen Klimaschutz gefordert. „Die Weltklimakonferenz in Bonn ist eine Chance für den internationalen Klimaschutz, die Gastgeber Deutschland nicht leichtfertig verspielen darf“, sagte Peter dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“.

Nach Panama kommt Paradise Papers

Paradise Papers: Offenbarungseid der Politik

Nach Panama kommt Paradise Papers

Unter dem Stichwort Paradise Papers haben hunderte Journalisten auf der ganzen Welt geheime Daten ausgewertet, die zeigen, wie Superreiche, Prominente und Konzerne Steueroasen nutzen, um Zahlungen zu umgehen und ihren Besitz zu verstecken. In Deutschland recherchierten Journalisten der Süddeutschen Zeitung, des NDR und des WDR ein Jahr an den Paradise Papers.

Hofreiter fordert Berliner Signal für Bonner Klima-Konferenz

Klimapolitik zwischen Gipfeldiplomatie und Realität

Hofreiter fordert Berliner Signal für Bonner Klima-Konferenz

In Bonn tagen ab Montag zwei Wochen lang Klimaexperten und Politiker aus aller Welt, um über Maßnahmen gegen den Klimawandel zu beraten. Anstelle einer auf allen vorangegangenen Klimakonferenzen angestrebten Reduktion der CO2-Emissionen ist der weltweite Ausstoß an CO2 aktuell sogar noch einmal angestiegen.

Groschek fordert Stärkung der SPD-Basis im Bund

Erneuerung der SPD

Groschek fordert Stärkung der SPD-Basis im Bund

Es mag für manch einen seltsam anmuten, wenn man … ausgerechnet Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller zutraut, beim Richtungsstreit der Sozialdemokraten ein gewichtiges Wort mitzureden, ja sogar bei der Frage, welche Antwort die Demokratie insgesamt auf die Gefährdungen des Rechtspopulismus finden muss.

Europa 2017: Menschenrecht freie Wahlen gilt nur außerhalb EU

Katalanische Unabhängigkeitserklärung: Die Grenzen von Demokratie

Europa 2017: Menschenrecht freie Wahlen gilt nur außerhalb EU

Nun also läuft der Showdown in Barcelona. Nach der Unabhängigkeitserklärung durch das katalanische Parlament und dem Votum des spanischen Senats für die Absetzung der abtrünnigen Regionalregierung war die Machtübernahme durch Madrid eine Frage von Stunden oder Tagen.

Massenanklage gegen türkische Akademiker in Deutschland

Berlin geht gegen politischen Missbrauch von Interpol vor

Massenanklage gegen türkische Akademiker in Deutschland

Die Staatsanwaltschaft in der Türkei will nach Informationen von NDR, WDR und „Süddeutscher Zeitung“ in Deutschland lebende türkische Akademiker wegen „Propaganda für eine Terrororganisation“ anklagen. Nach Angaben von Betroffenen sind es etwa 100 Personen. Sie gehören zu einer Gruppe, die Anfang 2016 einen Friedensappell unterschrieben hatte.

1 3 4 5