Experten raten den Grünen zur Aufstellung eines Kanzlerkandidaten

Wahl in Hessen: Was erwarten die Buchmacher?

Experten raten den Grünen zur Aufstellung eines Kanzlerkandidaten

Die Grünen sollten nach Ansicht des Berliner Politikwissenschaftlers Oskar Niedermayer die Aufstellung eines Kanzlerkandidaten in Betracht ziehen. Niedermayer sagte der „Saarbrücker Zeitung“, wenn nach der Landtagswahl in Hessen die große Koalition in Berlin platze und es zu Neuwahlen komme, könnten die Grünen „mit einem eigenen Kanzlerkandidaten – nach Lage der Dinge am besten mit Robert […]

Unions-Fraktionsvize nach Steuerplus: Der Soli muss abgeschafft werden

Linnemann: Noch ist Spielraum im Etat -FDP-Vize Kubicki für Steuerreform

Unions-Fraktionsvize nach Steuerplus: Der Soli muss abgeschafft werden

Unions-Fraktionsvize Carsten hat die die aktuelle Steuerschätzung als Weckruf gewertet. „Wir können uns nicht ewig auf eine wachsende Wirtschaft und sprudelnde Steuereinnahmen verlassen“, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Umso wichtiger sei es, den gegenwärtigen Spielraum im Haushalt zur Stärkung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu nutzen. „Dazu gehört vor allem eine umfassende Reform der Unternehmenssteuer sowie […]

Im Tollhaus: Konkrete Dieselverbote in Deutschland sind unsinnig

Hilflose Dieselpolitik

Im Tollhaus: Konkrete Dieselverbote in Deutschland sind unsinnig

Die Diskussion um Dieselfahrverbote, ob schon ausgesprochen oder nur drohend, ist ein dem Publikum schwer zu vermittelndes Stück aus dem Tollhaus. Nicht mehr zum Lachen, nur noch zum Schreien. Ein Stück, in dem es keinen einzigen Helden gibt, dafür umso mehr Bösewichte, und das vor Statisten nur so wimmelt, die doofe Miene zum blöden Spiel […]

Grünen-Fraktionschef Hofreiter: Menschen in Kohle-Regionen brauchen Perspektiven

Appell vor Beratung der Kohle-Kommission - "Ansiedelung von Zukunftsbranchen fördern"

Grünen-Fraktionschef Hofreiter: Menschen in Kohle-Regionen brauchen Perspektiven

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat einen „Zukunftsplan“ für die vom Kohle-Ausstieg betroffenen Regionen gefordert. „Es muss volles Augenmerk darauf liegen, den Menschen eine wirtschaftliche Perspektive zu geben und die Voraussetzung für neue Jobs zu schaffen“, sagte Hofreiter der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ mit Blick auf die Beratungen der Kohlekommission an diesem Mittwoch. Er nannte es „fahrlässig“, dass […]

Spiel 77 – Millionär bei Vollmond

20. Millionengewinn des Jahres in Nordrhein-Westfalen

Spiel 77 – Millionär bei Vollmond

Am gestrigen Mittwoch, den 24. Oktober war Vollmond über Nordrhein-Westfalen. An dem Tag erreichte der Himmelskörper seine maximale Helligkeit. Es gibt keine Studien, die einen Einfluss des Mondes auf menschliche Ereignisse wie Geburten oder Unfälle herstellen lassen. Ein Lottospieler aus der Region Köln wird mit dem Vollmond im Oktober aber zukünftig einen wahren Glückstag verbinden. […]

NRW-SPD-Fraktionschef fordert deutlich höhere Ausgleichszahlungen für Kohle-Ausstieg

"NRW nicht mit Kleckerbetrag abfinden"

NRW-SPD-Fraktionschef fordert deutlich höhere Ausgleichszahlungen für Kohle-Ausstieg

Der Fraktionschef der SPD im Düsseldorfer Landtag, Thomas Kutschaty, erwartet vom Bund massive Ausgleichszahlungen für den Ausstieg aus der Braunkohle. „Deutschland hat in den vergangenen sechs Jahren 200 Milliarden Euro in den Ausbau der erneuerbaren Energien gesteckt. Es darf nicht sein, dass NRW mit einem Kleckerbetrag für den Verlust der Arbeitsplätze in der Braunkohle abgefunden […]

Verbot löst nicht das Plastikmüllproblem

Verbot von Plastikartikeln durch das Europäische Parlament

Verbot löst nicht das Plastikmüllproblem

346.831 Tonnen Abfall fielen 2017 in Deutschland durch Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen an, darunter 222.419 Tonnen Papier, Pappe und Karton sowie 105.524 Tonnen Kunststoff. Das sind Ergebnisse einer Studie der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) im Auftrag des NABU. Erstmals seit 1994 wurde umfassend erhoben, wie viel Abfall für Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen in Deutschland anfällt, wie stark […]

Studie belegt: Die Deutschen sparen aus Prinzip – und haben auch noch Spaß dabei

Weltspartag 2018 - Sparen bei den Deutschen immer beliebter

Studie belegt: Die Deutschen sparen aus Prinzip – und haben auch noch Spaß dabei

Wir Deutschen lieben es einfach, unser Geld zu sparen. Rein rechnerisch hat jeder von uns rund 24.000 Euro auf dem Konto. Das ist eine Steigerung um etwa 1.000 Euro im Vergleich zum Vorjahr. Das Sparen steckt einfach in uns Deutschen. Auch die seit Jahren anhaltende Niedrigzinsphase hat uns nicht davon abgehalten, weiter jeden hart erarbeiteten […]

Bayer produziert Pestizid, das wohl Krebs verursacht, und Mittel gegen diesen Krebs

Glyphosat: Wenn Politik nicht handelt, handelt der Handel

Bayer produziert Pestizid, das wohl Krebs verursacht, und Mittel gegen diesen Krebs

Der Chemiekonzern Bayer verkauft das Pestizid Glyphosat, das laut Krebsforschungsagentur der Weltgesundheitsorganisation wahrscheinlich Krebs verursacht – und er verkauft ein Medikament, um diesen Krebs zu heilen. Das berichtet die Tageszeitung „taz“. Glyphosat ist das weltweit meistverkaufte Pestizid. Aliqopa ist ein Präparat gegen das Non-Hodgkin-Lymphom, das in mehreren Studien mit Glyphosat in Verbindung gebracht wird. Die […]

Özdemir: Plastikpartikel in menschlichen Stuhlproben ein Warnsignal

Grünen-Politiker: "Wir sind die Vandalen der Neuzeit" - Kritik an fragwürdigen Regeln beim Einweg-Pfand

Özdemir: Plastikpartikel in menschlichen Stuhlproben ein Warnsignal

Ex-Grünen-Chef Cem Özdemir hat den Nachweis von Plastikpartikeln auch im menschlichen Stuhl als „Warnsignal“ bezeichnet. „Es wird höchste Zeit, dass dieses lang verschleppte Thema Mikroplastik und die Plastikflut insgesamt endlich angepackt wird“, sagte Özdemir der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er betonte: „Wir sind die Vandalen der Neuzeit. Das muss sich ändern.“ Er plädierte für ein sofortiges […]