Gerhard Klapp bei der BEAUTY DÜSSELDORF 2019 mit dem Award „A Life of Beauty“ ausgezeichnet

Pionier in der Welt der Schönheit

Gerhard Klapp bei der BEAUTY DÜSSELDORF 2019 mit dem Award „A Life of Beauty“ ausgezeichnet

Gerhard Klapp, Inhaber von KLAPP Cosmetics, wurde auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit dem Award „A Life of Beauty“ ausgezeichnet. Mit diesem Preis ehrt die Messe Düsseldorf im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Persönlichkeiten, die sich in besonderem Maße um die professionelle Kosmetik verdient gemacht haben und als Impulsgeber der Branche gelten. Der Preisträger zählt zu den anerkanntesten und populärsten Kosmetikexperten Deutschlands. Gerhard Klapp ist Beauty-Spezialist, Innovator, Trendsetter, Heilpraktiker, Unternehmer, Mehrfach-Firmengründer und Buchautor. Mehr als 18 Unternehmen hat er während seiner Laufbahn schon erfolgreich am Markt etabliert, dazu gehören Firmen in Indien, Brasilien, Russland oder auch den USA.

„Diese Auszeichnung zeigt mir, dass meine 40-jährige Tätigkeit in der Kosmetikbranche ihre Anerkennung gefunden hat. Der Award dient als zusätzliche Motivation, vor allem dafür, auch weitere zehn Jahre in der Kosmetikindustrie tätig zu sein“, sagt Gerhard Klapp. Auch für die Zukunft hat sich der Preisträger konkrete Ziele gesetzt. So möchte Klapp vor allem die Herstellung seiner Kosmetik weiter vorantreiben und parallel auch weiterhin innovative und hochwirksame Produkte entwickeln. Und für die Dienstleistungskosmetik im Allgemeinen hat er noch eine Vision: „Mein Wunsch an alle Kosmetikerinnen und Kosmetiker ist, dass sie intensiver in die Fort- und Weiterbildung investieren, um so den hohen Ansprüchen der Endverbraucher gerecht werden zu können.“

Die Award-Prämie von 5.000 Euro spendete Gerhard Klapp an die Kinderkrebsstation des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße in Köln. „Das ist mir eine Herzensangelegenheit und persönlich sehr wichtig“, sagte der Unternehmer, dessen Sohn selber als Kind an Krebs erkrankte, die Krankheit jedoch besiegen konnte. Herr Prof. Dr. Weiß, ärztlicher Direktor des Kinderkrankenhauses, nahm den Scheck dankend an.

Pionier in der Welt der Schönheit

Gerhard Klapp wuchs auf dem Bauernhof seiner Eltern auf und machte nach der Volkshochschule zunächst eine Lehre als Großhandelskaufmann. In die Welt der professionellen Kosmetikbranche kam Klapp eher zufällig. Mit 20 Jahren begann er eine Ausbildung zum Heilpraktiker und bereits mit 25 Jahren war er als praktizierender Heilpraktiker tätig. Dabei hat ihn vor allem die Frischzellentherapie nach Dr. Niehans interessiert. Die Verwendung der Frischzellen in Cremes und auch die Anwendung chinesischer Heilkunst waren sein Einstieg in die Welt der Kosmetik. Auf der Suche nach Perfektion und getrieben vom Ehrgeiz, begann Klapp damit, Cremes mit Wirkstoffen zu versetzen. Seine alternativen Methoden schenkten ihm schnell die Anerkennung der Öffentlichkeit und gleichermaßen die seiner Patienten.

1980 begann der Vertrieb der ersten Produkte vom damaligen Firmensitz in Ahnatal, ab 1990 erfolgte die Steuerung der gesamten Unternehmensstrategien vom neuen Firmensitz in Hessisch Lichtenau unter dem neuen Namen „KLAPP Cosmetics“ – weitere Firmengründungen wie die HEALTH COSMETICALS GmbH oder die GK COSMETICS GmbH sollten folgen. 2009 schloss sich für Gerhard Klapp der Kreis, denn in diesem Jahr stand der Umzug der Firma auf das ehemalige Bundeswehrgelände von Hessisch Lichtenau an. Natürlich ist KLAPP Cosmetics international tätig, produziert wird aber ausschließlich in Deutschland. „´Made in Germany´ ist ein großes Qualitätssiegel, vor allem im asiatischen Raum. Die Marke KLAPP steht für absolute Exklusivität, höchste Qualität und wissenschaftliche Kompetenz. 40 Jahre Erfahrung und die kontinuierliche Erforschung und Entwicklung neuer Hightech-Wirkstoffe und -methoden führen stets zur höchsten Behandlungszufriedenheit“, sagt Gerhard Klapp.

Im Fokus seiner Tätigkeit stehen dabei seit jeher die Kosmetikerinnen und Kosmetiker: Die Behandlung im Beauty-Institut ist Ausgangspunkt und zugleich Ziel aller Aktivitäten von KLAPP Cosmetics. Spricht man in der Branche von richtungsweisenden Produkten und Wirkstoffen im Bereich von Treatments und Verkaufssortiment, zählt Gerhard Klapp zu den renommiertesten Experten. Innovativ und hochwirksam – genau dafür wurde sein Unternehmen KLAPP Cosmetics schon mit zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt, ebenso zahlreiche seiner Qualitätsprodukte.

Der 71-Jährige hat eine besondere Leidenschaft für Autos, einen guten Tropfen Wein und Fußball. Er tritt als großer Förderer von heimischen Sportvereinen und insbesondere von Jugendmannschaften auf. An den Ruhestand denkt Gerhard Klapp noch lange nicht – dafür ist er viel zu umtriebig und will noch jede Menge Ideen umsetzen, um das Unternehmen auch weiterhin erfolgreich in die Zukunft steuern zu können.

Text/Bild: Messe Düsseldorf/Photo: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann.

DasParlament

Ihre Meinung ist wichtig!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.