Sprit-Krise: NRW will Lkw-Fahrverbot für Tankwagen an Sonntagen aussetzen

Spritpreise im Süden am höchsten / Baden-Württemberger zahlen für Diesel 19 Cent mehr als Hamburger

Sprit-Krise: NRW will Lkw-Fahrverbot für Tankwagen an Sonntagen aussetzen

Das Land NRW als wichtigstes Transit-Bundesland will das Sonntagsfahrverbot für Tanklastenwagen aussetzen. Das erklärte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) gegenüber der Düsseldorfer „Rheinischen Post“. Wüst: „Wir prüfen für Tanklastwagen die Aufhebung des Lkw-Fahrverbots schon für das kommende Wochenende, spätestens aber für das übernächste Wochenende.“ Er ergänzte: „Es soll keine Wohnung kalt bleiben. Und Pendler dürfen nicht […]

Greenpeace-Report: Kohlekraftwerke verursachen jährlich 22 Milliarden Euro Gesundheitskosten in EURangliste zeigt RWE als gesundheitsschädlichsten Kohlekonzern Europas

Weg von der Braunkohle? - Der faire Weg zu einem emissionsarmen Energiesystem

Greenpeace-Report: Kohlekraftwerke verursachen jährlich 22 Milliarden Euro Gesundheitskosten in EURangliste zeigt RWE als gesundheitsschädlichsten Kohlekonzern Europas

Energiekonzerne wälzen Milliarden an Gesundheitskosten aus dem Betrieb von Kohlekraftwerken auf die Gesellschaft ab. Wie der heute veröffentlichte Report „Last Gasp“ nachweist, addieren sich die Folgen gesundheitsschädlicher Emissionen aller in der EU betriebenen Kohlekraftwerke im Jahr 2016 auf mindestens 22 Milliarden Euro. Zwei Drittel dieser Kosten entfallen dabei auf zehn Energiekonzerne, darunter die drei deutschen […]

Keine Strategie, keinen Plan — Zu den Diesel-Fahrverboten

Dieselfahrverbote zwingen die Politik, mehr für saubere Luft zu tun

Keine Strategie, keinen Plan — Zu den Diesel-Fahrverboten

Das Diesel-Fahrverbot auf der A40 hat eine neue Qualität, weil erstmals der Durchgangsverkehr massiv betroffen ist. Zugleich sind derlei Urteile bald Routine. Dortmund und Hagen zittern schon. Man weiß gar nicht, über wen und was man sich am meisten empören soll: Warum solch radikale Eingriffe, obwohl die – seit Jahren zurückgehenden – Stickoxid-Werte keineswegs zu […]

Sozialbeiträge machen Familien arm

Deutscher Familienverband fordert Beitragsgerechtigkeit in der Pflege-, Kranken- und Rentenversicherung

Sozialbeiträge machen Familien arm

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt – und eines der ungleichsten. Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer. Der Deutsche Familienverband (DFV) begrüßt den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn zur Neugestaltung der Sozialversicherungsbeiträge. „Siebzehn Jahre nach deutlichen Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts wurde es dafür höchste Zeit“, erklärt Vizepräsident Siegfried Stresing. Allerdings sei […]

Faktencheck: Bußgeld, adé – wie Autofahrer Knöllchen und Co. vermeiden

HOHE STRAFEN FÜR TEMPOSÜNDER

Faktencheck: Bußgeld, adé – wie Autofahrer Knöllchen und Co. vermeiden

Spitzenreiter unter den Verkehrssünden ist die Überschreitung des Tempolimits. Über drei Viertel aller deutschen Autofahrer (79 Prozent) mussten dafür bereits ein Bußgeld zahlen. Wer morgens gerne trödelt, mittags öfter zu spät dran ist für eine wichtige Verabredung oder abends schnell in Feierabend-Euphorie verfällt, drückt gern mal etwas fester aufs Gaspedal – und tappt dadurch in […]

Das ist die öffentliche Verschwendung 2018/19 – Bund der Steuerzahler stellt sein 46. Schwarzbuch vor

109 neue Fälle mit vielen Erfolgen / Sonderkapitel "Explosion von Baukosten stoppen!"

Das ist die öffentliche Verschwendung 2018/19 – Bund der Steuerzahler stellt sein 46. Schwarzbuch vor

Ein Krankenwagen für verletzte Wölfe kostet 11.000 Euro – einsatzbereit, doch bislang ungenutzt. Eine Rasenheizung im Erfurter Stadion kostet 887.000 Euro – ebenfalls einsatzbereit, doch wegen hoher Betriebskosten ungenutzt. Und schließlich 900 Millionen Euro für einen riskanten Drohnen-Deal: Das 46. Schwarzbuch fasst Steuergeldverschwendung quer durch die Bundesrepublik zusammen. Im niedersächsischen Celle wurde für 12.800 Euro […]

DAX-30-Analyse: Unsichtbare Datenschleudern auf DAX-30 Webseiten

Massive Datenweitergabe an Dritte ohne Einwilligung

DAX-30-Analyse: Unsichtbare Datenschleudern auf DAX-30 Webseiten

Seit mehr als fünf Monaten ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nun in Kraft. Grund genug einen Blick auf die DAX-30 Konzerne zu werfen. Obwohl die Homepage heutzutage das Aushängeschild ist und Datenschutzverstöße von jedem Außenstehenden sofort festgestellt, dokumentiert und abgemahnt werden könnten, hat die Consent-Management-Plattform Usercentrics (https://usercentrics.com/) bei der Analyse der DAX-30-Webseiten auf DSGVO-Konformität teils gravierende […]

Kfz-Versicherung: Vorsicht vor versteckter Beitragserhöhung

Kfz-Versicherer versenden aktuell Rechnungen: Beiträge prüfen und Angebote vergleichen

Kfz-Versicherung: Vorsicht vor versteckter Beitragserhöhung

Pkw-Halter sollten die Beitragsrechnung ihrer Kfz-Versicherung für kommendes Jahr genau prüfen. Blieb der Versicherungsnehmer im abgelaufenen Jahr unfallfrei, verbessert sich in der Regel 2019 seine Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse). Dadurch verringert sich der Versicherungsbeitrag. Versicherer können so Preiserhöhungen leicht kaschieren. Beispiel: Der Kunde zahlt aktuell 458 Euro im Jahr für seine Kfz-Versicherung. Sein Versicherer verlangt im kommenden […]

Spiel 77 – Millionär bei Vollmond

20. Millionengewinn des Jahres in Nordrhein-Westfalen

Spiel 77 – Millionär bei Vollmond

Am gestrigen Mittwoch, den 24. Oktober war Vollmond über Nordrhein-Westfalen. An dem Tag erreichte der Himmelskörper seine maximale Helligkeit. Es gibt keine Studien, die einen Einfluss des Mondes auf menschliche Ereignisse wie Geburten oder Unfälle herstellen lassen. Ein Lottospieler aus der Region Köln wird mit dem Vollmond im Oktober aber zukünftig einen wahren Glückstag verbinden. […]

Studie belegt: Die Deutschen sparen aus Prinzip – und haben auch noch Spaß dabei

Weltspartag 2018 - Sparen bei den Deutschen immer beliebter

Studie belegt: Die Deutschen sparen aus Prinzip – und haben auch noch Spaß dabei

Wir Deutschen lieben es einfach, unser Geld zu sparen. Rein rechnerisch hat jeder von uns rund 24.000 Euro auf dem Konto. Das ist eine Steigerung um etwa 1.000 Euro im Vergleich zum Vorjahr. Das Sparen steckt einfach in uns Deutschen. Auch die seit Jahren anhaltende Niedrigzinsphase hat uns nicht davon abgehalten, weiter jeden hart erarbeiteten […]