Urlaub in Deutschland bleibt auch 2015 Nummer eins

ADAC Reise-Monitor zeigt wichtige Trends 2 800 Mitglieder befragt Bei der Planung des Haupturlaubs 2015 mit mindestens fünf Tagen ist Deutschland auch in der kommenden Saison das beliebteste Urlaubsland der ADAC Mitglieder. Das belegt der aktuelle ADAC Reise-Monitor 2015, der heute auf der ITB in Berlin vorgestellt wurde. Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest hatte dafür 2 […]

Urlaubsreisen 2015: Die Top Trends

1. Reiselust der Deutschen bleibt ungebrochen Die GfK rechnet in diesem Jahr mit einem Wachstum von drei Prozent für den über Veranstalter organisierten Urlaubsreisemarkt. Auch TUI Deutschland befindet sich derzeit auf Wachstumskurs. Insbesondere im traditionell buchungsstärksten Monat Januar waren die Buchungseingänge extrem stark. 2. Informationssuche ist heute digital Laut GfK hat die Bedeutung von Katalogen […]

Deutscher Mindestlohn am unteren Rand im Europavergleich

Mindestlöhne in der EU wieder stärker gestiegen

Deutscher Mindestlohn am unteren Rand im Europavergleich

Zwei Monate nach der Einführung des Mindestlohns hat der Wirtschaftsexperte der Gewerkschaft ver.di, Dierk Hirschel, das Gesetz als Erfolg bezeichnet. Sämtliche Beschäftigungs-Statistiken belegten, dass die Zahl der Arbeitsplätze in Deutschland nicht zurückgehe, sondern sogar steige, sagte Hirschel gegenüber dem rbb-Inforadio.  Auch der Bürokratieaufwand für die Arbeitgeber halte sich in Grenzen, sagte Hirschel weiter. Zur Dokumentation der […]

Weltfrauentag im Parlament: Bildung für Frauen und Mädchen

Frauen und Mädchen durch Bildung stärken – So lautet das Thema des EU-Parlaments zum Weltfrauentag (8.3.). Zwei Aspekte beleuchten das Parlament in Veranstaltungen: Bildung in Entwicklungsländern und die disproportionale Lücke zwischen Bildungsabschlüssen von Frauen und deren Berufsaussichten. Zu den Veranstaltungen gehören nicht nur Treffen von EU-Abgeordneten und nationalen Abgeordneten sowie Experten, sondern auch ein Seminar für Journalisten. Verfolgen Sie die Veranstaltungen im Live-Stream.

Der Ausschuss für die Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter veranstaltet am Donnerstag (5.3.) von 9 bis 12 Uhr zusammen mit dem Kulturausschuss und Abgeordneten aus den nationalen Parlamenten ein Treffen zur Bildung von Frauen und Mädchen. Das Programm auf Englisch finden Sie hier.

Der griechische Parlamentsvizepräsident Dimitrios Papadimoulis (GUE/NGL) eröffnet die Debatte, die von der spanischen Vorsitzenden des Frauenausschu

Fundamentalistischer Islam gehört nicht zu Deutschland

CDU-Vize bekräftigt Forderung nach Burka-Verbot

Fundamentalistischer Islam gehört nicht zu Deutschland

Islamische Prediger (Imame), die aus der Türkei nach Deutschland geschickt (und von der Türkei bezahlt) werden, sind nach Ansicht von Unionspolitikern ein Hindernis für die Integration von Muslimen. „Viele von ihnen kennen weder unsere kulturellen Gepflogenheiten, noch sprechen sie unsere Sprache“, stellen die nordrhein-westfälischen CDU-Politiker Serap Güler, Günther Krings, Thomas Kufen und Jens Spahn fest. […]

Deutschland ist bei ausländischen Studenten beliebt wie nie zuvor

Rund 300.000 ausländische Studenten waren im vergangenen Wintersemester an Hochschulen eingeschrieben. Wer in Deutschland studieren will, braucht eine Krankenversicherung. Deutschland ist für junge Talente aus aller Welt attraktiv – jeder zweite Absolvent bleibt nach seinem Abschluss. Viele Studenten kommen aus China, Russland, Österreich, Bulgarien, Polen, der Türkei, der Ukraine und Indien. Deutschland ist das beliebteste […]

Keine Rosen für Athen – Der Bundestag billigt die Finanzhilfen – mit Bauchgrimmen

Aber die Alternative wäre schlechter

Die Deutschen und vor allem die Bayern verbindet mehr mit Griechenland, als mancher meinen mag. Nicht nur aus historischen Gründen. So war Griechenlands erster König Otto I. ein importierter Wittelsbacher. Der Sohn des späteren bayerischen Königs Ludwig I. wurde als 16-Jähriger nach den Wirren des griechischen Unabhängigkeitskrieges auf den Thron gesetzt, auf dem er 30 Jahre zubrachte. Und bis heute ist Griechenland für viele Deutsche ein Land zum Träumen und Reisen, nicht erst seit Nana Mouskouri musikalisch “Weiße Rosen aus Athen” nach Deutschland brachte oder Udo Jügens “Griechischen Wein” zum Blut der Erde erklärte. Der Ohrwurm über griechische Gastarbeiter wurde in Deutschland ein Hit und in Griechenland ein Volkslied – und kurbelte den Tourismus gewaltig an. Heute, nach Jahren des Rückgangs, fahren Deutsche wieder in das Land, das freilich unter einer seiner tiefsten wirtschaftlichen und

Neue Westfälische: Flüchtlingsfrage – Ehrlich machen

Wenn Hollywood die Themen ausgehen, also zu Beginn jeder neuen Kinosaison, greift es zu Altbewehrtem: Superhelden und Virusschocker. Erlöser und Erlösungsmomente treiben noch immer die Menschen an die Kassen. Zwischen den Blockbustern “I am Legend” (2007), “Contagion” (2011), “World War Z” (2013) und “Planet der Affen” (2011 und 2014) liegen nur wenige Jahre, das Gruselmuster der alles und alle niederraffenden Seuche funktioniert dennoch immer gleich. Die wenigen Überlebenden schotten sich in gigantischen Festungen gegen die da draußen, gegen die Kranken, die Todgeweihten und Zombis ab. Wer drinnen ist, lebt. Wer draußen ist, stirbt. Diese Parabel von Leben und Tod ist dabei längst Realität. Täglich wird an der Außengrenze der EU gestorben. Die Geburt innerhalb oder außerhalb der Festung Europa bestimmt das Schicksal. Mehr als 3.000 Menschen sind alleine im letzten Jahr nach vorsichtigen Schätzungen bei der Überfahrt über

Urlaub 2014: Fernreisen stärker gefragt

Ägypten, Griechenland und Balearen starten 2015 mit Zuwachs

Die Buchungssaison für das Reisejahr 2015 läuft auf Hochtouren: In den ersten Monaten des Jahres entscheiden sich die Bundesbürger, wo sie ihren Urlaub verbringen wollen. Anreize liefern derzeit die Reiseveranstalter mit den Frühbucherrabatten. Dabei zeigen die Auswertungen der Buchungseingänge, dass die Deutschen ihren Sommerurlaub langfristig im Voraus und damit immer frühzeitiger buchen. Bislang liegen die Vorausbuchungen im Touristikmarkt weiter über dem Stand des Vorjahres – so die erste Trendmeldung des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) für das Reisejahr 2015 zum Auftakt der weltweit führenden Reisemesse ITB Berlin, die am Mittwoch, den 4. März beginnt. Für den Sommer 2015 ist in den Reisebüros bis Ende Januar laut Auswertungen der GfK-Marktforscher kumuliert ein Umsatzplus von rund fünf Prozent aufgelaufen.

“Wir gehen daher für das gesamte Touristikjahr von einem weiteren Wachs

Hessische LKA-Chefin plädiert für „Deradikalisierungsprogramme“

Erster deutscher IS-Rückkehrer bricht sein Schweigen

Hessische LKA-Chefin plädiert für „Deradikalisierungsprogramme“

Nicht erst seit den Anschlägen von Paris und Kopenhagen gelten sie als „tickende Zeitbomben“: Deutsche Rückkehrer aus dem IS-Kampfgebiet. Im ARD-Magazin „Monitor“ (heute, 21.45 Uhr im Ersten) spricht nun erstmals einer von ihnen öffentlich über seine Reise nach Syrien und seine Rückkehr nach Deutschland. Dabei handelt es sich um einen jungen Mann aus Hessen, der […]