PwC: Deutsche vertrauen auch im digitalen Zeitalter eher den klassischen Medien

Europäische Medien auf dem Prüfstand

PwC: Deutsche vertrauen auch im digitalen Zeitalter eher den klassischen Medien

Wem können wir vertrauen und vor allem – warum? Nachrichten tickern im Sekundentakt, die vernetzte Medienwelt wird zunehmend unübersichtlicher. Dies erschwert die Orientierung für Zuschauer, Hörer, Leser. Schlagworte wie „Fake News“ und „alternative Fakten“ verunsichern zusätzlich. Wie können Journalisten ihre Quellen zuverlässig überprüfen?

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Seehofer betreibt Populismus

Seehofers riskantes Spiel

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Seehofer betreibt Populismus

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist zu groß, zu intransparent und zu teuer. Seehofer betreibt ein gefährliches Spiel: Mit dem Angriff auf ARD und ZDF macht sich der CSU-Chef eine AfD-Parole zu eigen. Diese Bürger haben vielleicht bald den Kanal voll von Seehofers dauerstänkerndem Politikstil.