VW-Zulieferstreit: Die Fratze der Macht

VW: Goliath gegen Goliath von Christine Hochreiter

VW-Zulieferstreit: Die Fratze der Macht

VW hat sein wahres Gesicht gezeigt. Statt angesichts des selbstverschuldeten Abgasskandals demütig aufzutreten, ging der Autobauer voll auf Konfrontation. Die partnerschaftliche Lösung des dem Boykott zugrunde liegenden Streites über das Entwicklungsprojekt hätte anders ausgesehen. Stattdessen hat der Konzern deutlich gemacht, auf was er bei seinen Geschäftsbeziehung setzt: allein auf das Prinzip Macht.