Ungarn errichtet Internierungslager um Flüchtlinge von Deutschland fern zu halten

Europas kleiner Trump - Ungarische Flüchtlingspolitik

Ungarn errichtet Internierungslager um Flüchtlinge von Deutschland fern zu halten

Das neue Asylgesetz in Ungarn, das am Dienstag beschlossen wurde, ist beispiellos in der EU. Wieder einmal dreht Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán an der Abschottungsschraube. Das Parlament in Budapest beschloss ein Gesetz, wonach Flüchtlinge künftig für die Dauer ihrer Asylverfahren in Internierungslagern festgehalten werden.

Kein Weg nach Europa: Die Balkanroute bleibt dicht

Gauland: Merkel trägt nicht zur Lösung des Problems bei, sondern ist Teil desselben

Kein Weg nach Europa: Die Balkanroute bleibt dicht

Herbst 2015: Menschenmassen laufen über ungarische Autobahnen, springen auf Züge. Am Bahnhof in Budapest campieren Hunderte Flüchtlinge – in der Hoffnung, nach Deutschland weiterzukommen. Die Stimmung gegenüber den Flüchtlingen ist vielerorts gekippt, Europa hat mit dem Türkei-Deal die Ägäis abgeriegelt, Mazedonien, Ungarn, Bulgarien und Slowenien haben auf Hunderten von Kilometern Grenzzäune errichtet.

Nur aufgeschoben: Verhinderter Terroranschlag von Düsseldorf

Im Kalkül des Terrors

Nur aufgeschoben: Verhinderter Terroranschlag von Düsseldorf

Islamismus: Bisher fast 400 Hinweise auf mögliche islamische Terroristen unter den Flüchtlingen. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat bis zum 2. Juni 385 Hinweise darauf bekommen, dass sich unter den nach Deutschland gelangten Flüchtlingen mutmaßliche islamistische Gewalttäter oder Angehörige befinden könnten.

AfD-CSU/Verfassungsklage: Das Brustgetrommel der CSU-Alphamänner

AfD reicht Klage wegen Seehofers Untätigkeit bei der Grenzsicherung ein

AfD-CSU/Verfassungsklage: Das Brustgetrommel der CSU-Alphamänner

Seehofer versteht das Erstarken der AfD als alarmierenden Weckruf , Merkel will das Problem lieber aussitzen. Im Februar hatte Seehofer wegen der offenen deutschen Grenzen und dem anhaltenden Migrantenstrom noch eine „Herrschaft des Unrechts“ kritisiert.

Merkels Liebe gegenüber Flüchtlinge erloschen?

Grenzen öffnen für die Flüchtlinge in Idomeni

Merkels Liebe gegenüber Flüchtlinge erloschen?

Griechenland wird zu einem riesigen Gefängnis für Flüchtlinge und Immigranten, da alle umliegenden Länder ihre Grenzen praktisch geschlossen haben. Europa muss jetzt eine führende Rolle in der Wahrung der Menschenrechte übernehmen, denn sie sind die Grundfesten der europäischen Idee. Menschen, nicht Grenzen, müssen geschützt werden.