Schluss mit Korruption im Gesundheitswesen

Gesetz zur Korruption im Gesundheitswesen

Schluss mit Korruption im Gesundheitswesen

Bundesminister Heiko Maas: „Durch das beschlossene Gesetz wird Korruption im Gesundheitswesen ein Riegel vorgeschoben. Korruptives Handeln im Gesundheitsbereich beschädigt das Vertrauen in heilberufliche Entscheidungen.

Betrug in der Pflege

KZBV zum Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen

Betrug in der Pflege

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach spricht von „größtem Skandal um Betrug im Gesundheitswesen der letzten Jahrzehnte“. So bedeutsam Leistungsstandards von Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten also sind, so lächerlich unwirksam erscheinen ihre Kontrollen.

Henkel: VW-Chef Winterkorn muss sofort zurücktreten

Der VW-Skandal - ein Totalschaden

Henkel: VW-Chef Winterkorn muss sofort zurücktreten

Man müsse ja nicht gleich, wie auch schon bei ähnlichen Skandalen in Japan vorgekommen, als Vorstandsvorsitzender Harakiri begehen, aber nur zum Verkehrsminister zitiert zu werden, genüge nun wirklich nicht.

Trick bei Pfandsystem kostet Steuerzahler Millionen

'Capital' errechnet Schaden von bis 40 Mio. Euro jährlich

Trick bei Pfandsystem kostet Steuerzahler Millionen

Wer im Einzelhandel Wasser in einer Einwegflasche kauft, zahlt 25 Cent Pfand. Die bekommt er zurück, wenn er die Flasche wieder abgibt. Die Mehrwertsteuer wird hier nicht fällig. Im Großhandel jedoch wird die Mehrwertsteuer auch auf Pfand berechnet, es beträgt hier 30 Cent. So regelt es das Gesetz.