Post-Chef Appel vor Tarifgesprächen optimistisch

Aber umstrittene Firmenausgliederungen "nicht verhandelbar"

Post-Chef Appel vor Tarifgesprächen optimistisch

Die umstrittene Ausgliederung von Mitarbeitern in der Paketzustellung in Tochterfirmen mit schlechterer Bezahlung verteidigte Appel vehement. Die Post ist kein Monopolist mehr. Wir brauchen je nach Region unterschiedliche Lohnstrukturen.

Bundesregierung muss Verantwortung bei Post gerecht werden

Tarifkonflikt bei der Post

Bundesregierung muss Verantwortung bei Post gerecht werden

Klaus Ernst: Bund muss im Post-Tarifkonflikt Streikbrecher-Leasing unterbinden. Der erste wirksame Schritt dazu ist die Ablösung des Vorstandsvorsitzenden Frank Appel. Diesen Mann leitet nicht der Verstand, sondern die Gier.

Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

Streik bei der Post in ganz Deutschland

Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

Das Geschäft mit den Briefen wird immer unattraktiver, und mehr und mehr Konkurrenten jagen im Revier der Post. Auch der E-Post-Brief, eine Mischung aus E-Mail und normalem Brief, hat nicht die erhofften Erträge gebracht.