EZB nimmt keine griechische Staatsanleihen mehr an

Tsypras bindet EZB die Hände

EZB nimmt keine griechische Staatsanleihen mehr an

Griechenland – EZB hat keine andere Wahl Die Europäische Zentralbank (EZB) hat angekündigt, griechische Staatsanleihen wegen ihrer schlechten Bonität bald nicht länger als Sicherheiten anzunehmen. Doch von Erpressung kann keine Rede sein: Dieser Schritt ist weder überraschend noch hat die EZB wirklich eine andere Wahl. Viele griechische Banken hinterlegen griechische Staatsanleihen bei der EZB als […]

Athen will intelligente Schulden“ statt Schuldenschnitt

Griechische List

Athen will intelligente Schulden“ statt Schuldenschnitt

Griechische ListSchuldenschnitt durch die Hintertür „Intelligente Schulden“ statt Schuldenschnitt: Das klingt verdächtig. Und der griechische Finanzminister gibt sogar zu, dass es sich dabei um beschönigende Worte handelt. Nach seinen Worten werde die Athener Regierung nicht zögern, auch eben jene Euphemismen zu benutzen, um Griechenland aus der „Schulden-Leibeigenschaft“ zu befreien. Somit hat sich Varoufakis eigentlich selbst […]

Tsipras muss überlegte Signale an EU Mitglieder senden

Schulz: Tacheles reden und »keinen Bock« auf Ideologie

Tsipras muss überlegte Signale an EU Mitglieder senden

Europa wirkt wie paralysiert Am Tag fünf nach der Griechenland-Wahl hatte man sich regelrecht gerüstet für die absehbare Schlacht mit dem neuen Mann in Athen. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz wusste schon vor seinem Treffen mit Alexis Tsipras, dass er Tacheles reden werde und »keinen Bock« auf Ideologie hatte. Dann war Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem vor Ort. Was wie der […]

Neue griechische Regierung zerschlägt viel Porzelan

Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende

Neue griechische Regierung zerschlägt viel Porzelan

Es reicht! Griechenland/Troika Woche eins nach der Griechenland-Wahl übertrifft die schlimmsten Befürchtungen, die man im Wahlkampf angesichts der Wut der Hellenen auf EU und eigenes Establishment haben musste. Dass ein Mann wie Gianis Varoufakis, der im Radio einmal Selbstmordattentate gegen Israelis rechtfertigte, Finanzminister wird, ist für sich schon ein Tiefpunkt der politischen Kultur und ein […]

CDU/CSU schürrt Angst mit Negativszenario bei Griechen

Schwerer Fehler der Bundeskanzlerin und des Bundesfinanzministers

CDU/CSU schürrt Angst mit Negativszenario bei Griechen

Kritik an Einmischung in griechischen Wahlkampf Politiker von Linkspartei, SPD und Grünen haben Warnungen deutscher Politiker vor einem angeblich drohenden Euro-Austritt Griechenlands im Falle eines Sieges der linken SYRIZA bei der Wahl in einer Woche kritisiert. »Es wird bewusst ein Negativszenario aufgebaut, um die griechische Bevölkerung gegen SYRIZA zu beeinflussen«, sagte Linksparteichef Bernd Riexinger gegenüber […]

Bundesregierung schielt mit Griechenland-Spekulation auf Applaus von AfD und Pegida

Pegida-Demos in deutschen Metropolen

Bundesregierung schielt mit Griechenland-Spekulation auf Applaus von AfD und Pegida

Hofreiter: Bärendienst für das gemeinsame Europa Osnabrück. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat der Bundesregierung vorgeworfen, mit ihren Spekulationen über Griechenlands Euro-Austritt auf den Applaus von AfD und Pegida zu schielen und damit dem gemeinsamen Europa einen Bärendienst zu erweisen. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag) betonte Hofreiter, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr […]

Grexit-Debatte: Schäffler sieht sich bestätigt

Spekulationen zum Euro-Austritt Griechenlands

Grexit-Debatte: Schäffler sieht sich bestätigt

Euro-Rebell macht Merkel und Schäuble für Radikalisierung in Griechenland verantwortlich Osnabrück.- Durch die politische und wirtschaftliche Entwicklung Griechenlands sieht sich der prominente Eurokritiker und FDP-Rebell Frank Schäffler in seinen Warnungen früherer Jahre bestätigt. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag) sagte er, „schon 2010 hätte eine dauerhafte Lösung für Griechenland und den Euro […]

Wahlbündnis Syriza bringt Euro unter Druck

Aus für den Euro in Griechenland

Wahlbündnis Syriza bringt Euro unter Druck

Wieder mal am Scheideweg Der erste Monat im Jahr 2015 birgt schon eine neue, sehr große Belastungsprobe für die Europäische Union (EU). Dabei geht es nicht nur um die Grenzen der Solidarität mit Griechenland. Es geht um die Frage, inwieweit sich die EU zu einer starken Gemeinschaft weiterentwickelt, die mehr ist als die Summe ihrer […]

Griechen strapazieren wieder die Geduld ihrer Gläubiger

Abenteuerliche Politik

Griechen strapazieren wieder die Geduld ihrer Gläubiger

„Bauernstaat oder Schuldenschnitt“ Abermals strapazieren die Griechen die Geduld ihrer Gläubiger. Einen Schuldenerlass fordert der linke Oppositionsführer Alexis Tsipras. Die Bundesregierung in Berlin kontert Tsipras‘ Kampfansage kühl: Sollen die Griechen den Euro doch verlassen, wenn ihnen der Sparkurs nicht passt – die Gemeinschaftswährung wird es verkraften. Die Kanzlerin hat damit wohl Recht. Ein Euro-Austritt Athens […]

1 16 17 18