Justizminister Kutschaty stellt Muslime in Deutschland unter Generalverdacht

Justizminister Thomas Kutschaty entzieht türkischen Predigern des Islamverbands den "Vertrauensvorschuss"

Justizminister Kutschaty stellt Muslime in Deutschland unter Generalverdacht

Endlich hat die NRW Landesregierung einen Grund gefunden, der auch in der Öffentlichkeit vertretbar ist, um mit DITIB – Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V. zu brechen. Die SPD nutzt die Angst der Bürger vor Identitätsverlust mit Blick auf die Erfolge der AfD.

NRW-Ministergespann erklären Islam den Kampf

Hassprediger in Moscheen - Religiöse Radikale

NRW-Ministergespann erklären Islam den Kampf

Als verlängerter Arm des sich immer weiter von demokratischen Prinzipien entfernenden türkischen Staates sei Ditib kein passender Partner für Präventionsarbeit. Ohnehin könne nur eine strikte Trennung von Religion und staatlichen Aufgaben eine echte Gleichberechtigung aller hier lebenden Religionen gewährleisten.