Nato/Russland: Außenpolitiker warnt vor überzogenen Erwartungen

Neuanfang nur Schritt für Schritt

Nato/Russland: Außenpolitiker warnt vor überzogenen Erwartungen

Das Vertrauen zwischen den USA und der Nato auf der einen und Russland auf der anderen Seite ist zerstört. Entscheidend für einen Neuanfang in den EU-Russland-Beziehungen wäre letztlich die Aufhebung der bis zum 1. Juli 2016 geltenden Sanktionen.

Russlands Einfluss – Syrienpolitik verdrängt Ukraine-Frage

Münchner Sicherheitskonferenz bestätigt Europa am Abgrund

Russlands Einfluss – Syrienpolitik verdrängt Ukraine-Frage

»Europa taumelt dem Abgrund entgegen«, sagte der Liedermacher Konstantin Wecker auf der Kundgebung gegen die Münchner Sicherheitskonferenz. Nicht nur Europa steht am Abgrund. Der Kalte Krieg ist längst eröffnet, und er ist wesentlich komplexer als alles, was wir bislang unter diesem Begriff erlebten.

Illegale Abhöraktionen der NSA in Deutschland

Backup-Dienst bei NSA

Illegale Abhöraktionen der NSA in Deutschland

Die Dokumente von Wikileaks werfen die Frage auf, womit eigentlich der Verfassungsschutz seine Zeit verbringt. Ein Nebenaspekt dieser Affäre ist die Blamage der deutschen Spionageabwehr. Es wird wenig helfen, wenn der Chef des Kanzleramts dem US-Botschafter noch einmal einen gelinden Rüffel erteilt wegen der Spitzelarbeit von NSA & Co. auf deutschem Boden.