Rente mit 63 bringt zahlreiche Nachteile

Firmen zusätzliche Anreize für ältere Mitarbeiter schaffen

Rente mit 63 bringt zahlreiche Nachteile

Mehr als 300.000 ältere Arbeitnehmer haben schon im ersten Jahr seit Inkrafttreten die „Rente mit 63“ genutzt. Personalexperte Harald Müller: „Golden Workers“ gehen immer öfter in Rente, obwohl sie mehr denn je in den Firmen gebraucht werden.“

Rentenanpassung um 2,5 Prozent wegen Lohnentwicklung

Kabinett beschließt Rentenanpassung 2015

Rentenanpassung um 2,5 Prozent wegen Lohnentwicklung

Das Bundeskabinett hat am 29. April 2015 die Rentenwertbestimmungsverordnung 2015 beschlossen. Damit werden die gesetzlichen Renten – vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates zur Rentenwertbestimmungsverordnung 2015 – zum 1. Juli um 2,1 Prozent in den alten Ländern und um 2,5 Prozent in den neuen Ländern erhöht. Damit beträgt der aktuelle Rentenwert in den neuen Ländern nun […]

Angleichung der Rentensysteme aus Steuermittel finanzieren

AfD will deutsches Rentensystem retten

Schon heute ist klar: Eine Geburtenrate von 1,3 Kindern pro Frau reicht nicht, um unsere Gesellschaft abzusichern. Junge Menschen, die ins Berufsleben starten, werden schon bald drei Rentner finanzieren müssen. Zudem sollten sie ja eigentlich für die eigene Rente ansparen. Das aber ist nicht möglich, denn das deutsche Rentensystem ist kein Ansparmodell, sondern stellt einen […]

1 3 4 5