Trotz heilbringender Flüchtlinge Rente erst ab 71

Chef der Wirtschaftsweisen fordert höheres Rentenalter

Trotz heilbringender Flüchtlinge Rente erst ab 71

Ohne eine weitere Anhebung des gesetzlichen Rentenalters nach 2030 ist das Umlagesystem der gesetzlichen Rente wegen der demografischen Entwicklung langfristig nicht zu stabilisieren. Aber selbst dann wird sich ein spürbarer Beitragsanstieg nicht vermeiden lassen.