Flüchtlinge stellen Europa vor Bewährungsprobe

Staatsminister Roth (SPD) fordert von Juncker "klare Ansage" in Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge stellen Europa vor Bewährungsprobe

Schulz wies darauf hin, dass EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch vor dem Plenum seine Pläne zur Aufteilung von Asylsuchenden unter den EU-Ländern vorstellen will.

Wagenknecht: Bundesregierung hat Bevölkerung belogen

Warnung an Tsipras vor einer Spaltung Europas

Wagenknecht: Bundesregierung hat Bevölkerung belogen

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) und der Vorsitzende des Bundestags-Europaausschusses, Gunther Krichbaum (CDU), warnen Griechenland vor einer Spaltung der Europäischen Gemeinschaft und vor einem taktischen Spiel mit Russland. Schulz nannte es gegenüber der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ (Sonnabend-Ausgabe) „nicht akzeptabel“, wenn Tsipras damit spekuliere, dass als Gegenleistung für erbetene Investitionen Russlands in seinem Land „die einheitliche Haltung […]

Bundesregierung weist Gesuch um Hilfsprogramme zurück

Schulz "überrascht" von Schäuble-Ablehnung

Bundesregierung weist Gesuch um Hilfsprogramme zurück

PULS 4 News – Im Doppel-Interview mit Werner Faymann bezeichnet der sozialdemokratische EU-Parlamentspräsident Martin Schulz heute die Entscheidung von Deutschlands Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) als “überraschend”: Die Deutschen haben heute das Gesuch der Griechen um eine Verlängerung des Hilfsprogrammes als “nicht substanziellen Lösungsvorschlag” zurückgewiesen. Schulz sagt im Gespräch mit PULS 4-Infochefin Corinna Milborn: Er sei […]