NRW-Finanzminister rechnet wegen Panama-Papieren mit mehr Selbstanzeigen

Steuerschlupflöcher Legal, aber oft nicht richtig

NRW-Finanzminister rechnet wegen Panama-Papieren mit mehr Selbstanzeigen

Borjans (SPD) mit mehr Selbstanzeigen in Deutschland. „Die Informationen betreffen offenbar nicht primär Deutschland. Aber ja, die Erfahrung zeigt: Immer wenn ein solcher Datensatz bekannt wird, bekommen Steuerhinterzieher es mit ihrer Nervosität zu tun und zeigen sich in größeren Fallzahlen selbst an“, sagte Walter-Borjans der „Rheinischen Post“. Er könne Betroffene „dazu auch nur ermuntern“. Rheinische Post

Sahra Wagenknecht: Panama Papers belegen Tatenlosigkeit der Bundesregierung

Panama Papers: Steuerskandal setzt mehrere amtierende Staats- und Regierungschefs unter Druck

Sahra Wagenknecht: Panama Papers belegen Tatenlosigkeit der Bundesregierung

Das von der großen Koalition betriebene Lohn- und Sozialdumping und die Kumpanei der herrschenden politischen Klasse mit dem Geldadel sind zwei Seiten der gleichen Medaille. Das muss sich ändern. Zur Rettung der Demokratie brauchen wir dringend einen Wertewandel und eine Restauration des Sozialstaats.