Düsseldorf: Militante Greenpeace-Aktivisten belästigen Schüler und Eltern

Greenpeace-Studie: Dieselabgase steigern Asthmarisiko bei Kindern deutlich

Düsseldorf: Militante Greenpeace-Aktivisten belästigen Schüler und Eltern

Greenpeace-Studie: Dieselabgase steigern Asthmarisiko bei Kindern deutlich. Zweiwöchige Probemessungen, die Greenpeace vor 18 Grundschulen an größeren Straßen durchgeführt hat, zeigen: Keine der Schulen hat in dieser Zeit den geltenden EU-Grenzwert für Stickoxid von 40 Mikrogramm eingehalten. Das Atemgift Stickoxid (NO2) erhöht die Wahrscheinlichkeit, an Asthma zu erkranken und ist vor allem für Kinder gefährlich.

Dobrindt legt Bericht der „Untersuchungskommission Volkswagen“ vor

Dieser „Skandal“ hat das Zeug zum Skandal

Dobrindt legt Bericht der „Untersuchungskommission Volkswagen“ vor

Bundesverkehrsminister Dobrindt verhindert Aufklärung des Diesel-Abgasskandals und hilft Autokonzernen zum Schaden der Bürger. Mit Bekanntwerden des Volkswagen-Betrugs in den USA im September 2015 intensivierte die DUH ihre eigenen Abgasmessungen und die Auswertungen vorliegender Gutachten.