Pro und Contra zu neuen Kita-Streiks

Bsirskes Dilemma

Pro und Contra zu neuen Kita-Streiks

Bei einer Tarifpartnerschaft tragen beide Seiten Verantwortung für das Gelingen. Also müssen sich beide bewegen. Es ist legitim, die Schlichtung nicht zu akzeptieren. Jetzt muss es die Verhandlung am Donnerstag aber bringen. Die Arbeitgeber müssen drauflegen, die Gewerkschaften von den zehn Prozent herunter. In der Bevölkerung gäbe es kein Verständnis, wenn sich eine Seite zurücklehnt und trotzig auf Maximalforderungen pocht. Wir sind hier doch nicht im Kindergarten. Mitteldeutsche Zeitung

Post-Chef Appel vor Tarifgesprächen optimistisch

Aber umstrittene Firmenausgliederungen "nicht verhandelbar"

Post-Chef Appel vor Tarifgesprächen optimistisch

Die umstrittene Ausgliederung von Mitarbeitern in der Paketzustellung in Tochterfirmen mit schlechterer Bezahlung verteidigte Appel vehement. Die Post ist kein Monopolist mehr. Wir brauchen je nach Region unterschiedliche Lohnstrukturen.

Bundesregierung muss Verantwortung bei Post gerecht werden

Tarifkonflikt bei der Post

Bundesregierung muss Verantwortung bei Post gerecht werden

Klaus Ernst: Bund muss im Post-Tarifkonflikt Streikbrecher-Leasing unterbinden. Der erste wirksame Schritt dazu ist die Ablösung des Vorstandsvorsitzenden Frank Appel. Diesen Mann leitet nicht der Verstand, sondern die Gier.

Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

Streik bei der Post in ganz Deutschland

Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

Das Geschäft mit den Briefen wird immer unattraktiver, und mehr und mehr Konkurrenten jagen im Revier der Post. Auch der E-Post-Brief, eine Mischung aus E-Mail und normalem Brief, hat nicht die erhofften Erträge gebracht.

Deutsche Post darf weiterhin Beamte bei Streiks einsetzen

Arbeitsgericht Bonn: Beamteneinsatz bei Streiks war rechtmäßig

Deutsche Post darf weiterhin Beamte bei Streiks einsetzen

Das Arbeitsgericht Bonn hat heute den Antrag der Gewerkschaft auf einstweilige Verfügung gegen einen angeblich unzulässigen Einsatz von Beamten auf bestreikten Arbeitsplätzen bei der Deutschen Post AG zurückgewiesen.

Kita-Streiks bringen keinerlei inhaltliche Bewegung

Hand der Arbeitgeber bleibt ausgestreckt

Kita-Streiks bringen keinerlei inhaltliche Bewegung

Trotz Verweigerungshaltung der Gewerkschaften: Hand der Arbeitgeber bleibt ausgestreckt. VKA: Jederzeit und ohne Vorbedingungen verhandlungsbereit. „Auch Gewerkschaften werden sich bewegen müssen“.

Warum das Zugpersonal GDL-Tarifverträge braucht

Neuer Bahnstreik legt Deutschland lahm

Warum das Zugpersonal GDL-Tarifverträge braucht

Anders, als bei den bisherigen Streiks wurde kein Enddatum bekanntgegeben. Der neue Bahnstreik soll Gerüchten zufolge ganze zehn Tage dauern und somit auch die Feiertage über Pfingsten treffen.

Weselsky versucht Befreiungsschlag mit erneuten Bahnstreik

Hunderte Millionen für Streiks verpulvert

Weselsky versucht Befreiungsschlag mit erneuten Bahnstreik

Die GDL hatte am Montagnachmittag den 9. Bahnstreik angekündigt. Ab Mittwoch um 2 Uhr sollen dann auch die Personenzüge stehen bleiben. Damit sind auch die Pfingsttage betroffen. Derweil erhob die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) schwere Vorwürfe gegen die Lokführergewerkschaft.