Visa-Freiheit ist Belohnung für Ankaras Autokraten

EU-Visaliberalisierung für Türkei ist ein schwarzer Tag für Europa

Visa-Freiheit ist Belohnung für Ankaras Autokraten

„Die Visafreiheit und die Beschleunigung der EU-Beitrittsverhandlungen sind der Preis für Merkels unwürdige Kungelei mit dem Despoten Erdogan“, kritisiert Sahra Wagenknecht, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag.

CDU-Generalsekretär Tauber bekräftigt Nein zum EU-Beitritt Ankaras

Auch EU-Vizepräsident Lambsdorff bezweifelt Mehrheit für Türkei-Visafreiheit

CDU-Generalsekretär Tauber bekräftigt Nein zum EU-Beitritt Ankaras

CDU-Generalsekretär Peter Tauber erwartet nicht, dass die Visafreiheit für Türken zum 1. Juli kommt. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte Tauber: „Erst muss die Regierung in Ankara die dafür festgelegten 72 Bedingungen erfüllen. Da liegt noch viel Arbeit vor ihr.“